Nachrichten abseits der deutschen Mainstream-Medien



Wer sich heute nur noch über die sogenannten "Mainstream-Medien" informiert, also über die öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Hörfunkprogramme sowie die großen Tageszeitungen und Magazine, der bekommt kein einigermaßen realistisches Bild mehr vermittelt von den Zuständen in Deutschland, in Europa und in der Welt. Dafür muss man schon wenigstens zusätzlich noch anderes lesen oder anschauen.


Basler Zeitung
Cato
Cicero
Die Achse des Guten
Epoch Times
Jouwatch
Junge Freiheit
Kolja Bonke
Neue Zürcher Zeitung
Politikversagen
Tichy's Einblick
Tumult
Vera Lengsfeld
Weltwoche